Schlechtes Fell bei Ihrem Haustier?

Tieren sieht man immer direkt an, dass es ihnen nicht gut geht. Manchmal nehmen sie sehr schnell an Körpergewicht ab, oder sie versuchen sich regelrecht zu verstecken.
Am deutlichsten, oder häufig als erstes, zeigt sich das an ihrer Fellstruktur. Mattes, sprödes und stumpfes Fell. Wir haben das früher auch bei unserem Kater gehabt.
Auch Tiere müssen mit Stress, Umwelteinflüssen und mit unseren heutigen Lebensmitteln (Medikamentenreste, Fungizide, Pestizide…) umgehen.

Wir selbst benutzen schon lange zum entgiften und mineralisieren das Vulkanmineral Zeolith-Klinoptilolith. Es hat uns bisher sehr gut getan. Da liegt es auf der Hand, es auch bei Tieren auszuprobieren.

Zeolith-Klinoptilolith hat eine außerordentliche Absorbtions- und Selektionsfähigkeit. Es verfügt über eine besonders hohe Bindungsfähigkeit und kann somit Toxine, Schwermetalle und andere Schadstoffe während des Verdauungsprozesses an sich binden und wieder aus dem Körper hinausbefördern.
Zeolith-Klinoptilolith enthält natürliche Mineralstoffe und unterstützt sowohl den Darmtrakt als auch den Gesamtstoffwechsel.

Unserem Kater hat es sehr gut getan, und nach wenigen Wochen hatte er ein super glänzendes Fell.
Und weil es Ihm und uns so gut tut, habe ich mich entschlossen, dieses Produkt in meinem Geschäft aufzunehmen. Man kann es Online, oder auch bei uns in Düsseldorf im Geschäft kaufen.

Vorheriger Beitrag
Moringa, auf die Qualität kommt es an
Nächster Beitrag
Der Unterschied zwischen Quellwasser, Tafelwasser und Mineralwasser

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen